Sie sind hier:   
Suche    

Basketball
Bezirksklasse Herren
4. Spieltag: 02.11.2019

alt

 

In einer sehr unterhaltsamen und über weite Strecken ausgeglichenen Partie setzte sich im Prinzip das Team durch, welches die gute Trefferquote länger durchhalten konnte – das war an jenem Abend (leider) Bothfeld...

Mit der gezeigten Leistung hätten sich beide Teams wahrscheinlich auch eine Spielklasse darüber nicht verstecken müssen. Energische Drives zum Korb mit Abschlüssen oder dem Extra-Pass und gute Wurfquoten aus der Distanz auf beiden Seiten deuteten ab den ersten Spielminuten auf einen offenen Schlagabtausch hin und stellten den Verteidigungslinien am einen und am anderen Ende des Spielfeldes immer neue Aufgaben. Schien ein Problemfeld gelöst, tat sich an anderer Stelle ein neues auf. Hatte eine der Mannschaften eine besonders starke Phase, konnte der Gegner passende Antworten liefern. So schlossen die Adler-Herren beispielsweise bei einem Rückstand von 18:20 im zweiten Viertel 6 (!) aufeinander folgende Angriffe mit einem erfolgreichen Dreipunktewurf ab, konnten sich dadurch aber nicht merklich absetzen (36:30).

 

In der zweiten Halbzeit gelang es den Adlern zunehmend seltener, gegen die ‚bissige‘ Bothfelder Mann-Mann-Verteidigung in gute Wurfpositionen zu kommen; hinzu kam noch, dass man etliche ansehnlich herausgespielte Chancen in Korbnähe liegen ließ und nicht verwandelte.

 

An der positiven Grundstimmung im Team änderte diese Niederlage nichts, die Adler werden weiter gemeinsam
an mannschaftstaktischen Themen der Offensive und Defensive arbeiten, um in der laufenden Saison noch den einen oder anderen Gegner zu „ärgern“. Am kommenden Sonntag 10.11.2019 erwarten die Adler mit Celle 2 allerdings erst einmal ein Team, das eine Woche zuvor in Bothfeld siegreich vom Feld gegangen war…

 

Für die Adler spielten: Daniel, André, Stephan, Patrick, Christian, Dennis, Marc, Philipp.

Details unter https://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=103&liga_id=28798&defaultview=1