Sie sind hier:    svadler1888.de > AKTUELLES > Archiv
Suche    
G-Jugend gewinnt die ersten beiden Heimspiele der Saison, aber ...

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Montag, 28. September 2015
  Kategorie: Fußball-Jugend
Geschrieben von: Thomas Ecke

 

 

... das Erste von diesen beiden Spielen konnten sie leider nicht, wie geplant gegen ihren Gegner MTV Ilten II gewinnen, sondern gegen eine Auswahl von Eltern und Verwandten.

alt

 
 
Nach dem man sich wie gewohnt bei Heimspielen um 10.00 Uhr getroffen hatte und   das Aufwärmprogramm abgeschlossen war, zeigte die Uhr 10.50 Uhr an ( 11.00 Uhr Anpfiff ) und es war noch kein Gegner da. Kurzerhand erkundigten wir uns telefonisch, ob wir noch mit ihnen rechnen könnten. Leider bekamen wir als Antwort "Oh Mist, wir haben vergessen abzusagen". Was nun? Zum Glück haben wir in unseren Reihen Eltern und Verwandte, die zuverlässiger sind als so mancher Gegner ( MTV Ilten II, Uetze 08 ) von uns. Es wurden schnell 7 Spieler/innen gefunden, die sich in einem zweimal 15-minütigen Match mit den G-Jugendlichen messen wollten. Das verlief für die Alt Herren/Damen Truppe leider nicht ganz so erfolgreich und man ging mit einer 5 zu 13 Niederlage vom Platz. Aber mit der Niederlage konnten die Damen und Herren gut leben.
 
Das zweite Heimspiel eine Woche drauf, sollte dann auch wie gewohnt gegen unseren angesetzten Gegner die JSG Rethmar/Haimar-Dolgen stattfinden. Dort konnten die Jüngsten vom Adler komplett überzeugen und siegten mit 13 zu 1, wobei das ein oder andere Tor über mehrere Ballstafetten viel. Allerdings muß man dazu auch sagen, das sich der Gegner aus Rethmar zur neuen Saison erst neu formiert hat. Trotzdem spielen die Kids vom Adler schon einen super Ball.
 
Morgen steht dann schon wieder das nächste Auswärtsspiel vor der Haustür. Dort heißt es dann " Derbytime", die Adler reisen nach Arpke zum Spiel gegen die JSG ISA. Anpfiff ist dann um 17.30 Uhr. Über den ein oder anderen Adler-Fan würden sich die Kids bestimmt freuen.