Sie sind hier:    svadler1888.de > AKTUELLES > Archiv
Suche    
SPITZENREITER SPITZENREITER HEY HEY

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Montag, 28. September 2015
  Kategorie: Fußball-Herren
Geschrieben von: Matze Knappe
 

Guten Abend liebe Adlerfreunde!

 

Wir melden uns nach dem heutigem Spiel gegen Yurdumspor Lehrte nicht mit einem Bild des runden Leders, sondern mit einer Fan Post "auf hoher See".

 

Danke Karen für den fernen Einsatz & deine Unterstützung

 

alt

Nun zum Spiel....

SPITZENREITER SPITZENREITER HEY HEY

Mit einem 1:3 Auswärtssieg, konnte sich die Wedemeyer Elf mit dem heutigen 3er die Tabellenführung erspielen.

Heute mit Stimmen zum Spiel vom ehemaligen Adler Urgestein und jetzigen Trainer der "Blues" Özen "Hagi" Keyik & Coach PW.

Özen :

"Uns ist es leider nicht gelungen an die Leistungen der letzten Wochen anzuknüpfen. Das lag aber auch daran, dass es den Mannen um Capitano Hesse sehr gut gelungen ist unsere Schlüsselspieler aus dem Spiel zu nehmen. Der Sieg der Adler ist verdient. Da gibt es nix dran zu rütteln. Vielleicht wäre es anders gelaufen wenn wir die 100%ige Chance zum 2:2 machen.
Aber hätte, wenn und aber...
Wir haben es heute mit einem Gegner zu tun gehabt der sich von allen bisherigen Mannschaften als stärkste Truppe präsentiert hat."

Coach PW :

"Das war ein ganz schweres Spiel. Wir sind gut reingekommen und früh in Führung gegangen. Der richtige Spielfluss kam trotzdem nicht auf. Nach dem 2:0 hoffte ich, dass wir mehr Ruhe in unsere Aktionen bekommen. Prompt fällt das 2:1 und Yurdum war im Spiel. Vor dem 3:1 muss das 2:2 fallen. Da hatten wir Glück. Leider haben wir drei große Chancen zum 4:1 direkt vor und nach der Halbzeit liegen lassen. Die zweite Halbzeit war total zerfahren, viele kleine Faulspiele, Unterbrechungen, wenig Spielfluss. Unterm Strich haben wir trotzdem verdient gewonnen."

Fazit, 3 Pkt., Tabellenführer & ungeschlagen!!!

Danke für eure Unterstützung